General Data Protection Regulation

 

 

The protection of your privacy is important to us. Therefore, please take note of the following information about the use of the www.dsgvo-gesetz.de website. Should you have any further questions regarding the handling of your personal data, please do not hesitate to contact our data protection officer.

 

 

 

Data protection at a glance

 

 

 

1. General Informations

 

The following notes provide a simple overview of what happens to your personal data when you visit our website. Personal data are all data, which you can be personally identified with. You will find detailed information on the subject of data protection in our data protection declaration listed below.

 

 

How do we collect your information?

On the one hand, your data is collected when you communicate it to us, for example, data that you enter into a contact form. On the other hand, data is automatically collected by our IT systems when you visit our website. These are mainly technical data (e.g. Internet browser, operating system or time of page visit). This data is collected automatically, as soon as you enter our website.

 

 

Processing of data (customer and contract data)

We collect, process and use personal data only to the extent necessary for the establishment, content design or change of the legal relationship (inventory data). This is done on the basis of Art. 6 para. 1 lit. b DSGVO, which permits the processing of data for the fulfilment of a contract or pre-contractual measures. We collect, process and use personal data about the use of our Internet pages (usage data) only to the extent necessary to enable or invoice the user for the use of the service.

The collected customer data will be deleted after completion of the order or termination of the business relationship. Legal retention periods remain unaffected.

 

 

What do we use your data for?

Part of the data is collected in order to ensure error-free provision of the website. Other data can be used to analyze your user behavior.

 

 

What rights do you have regarding your data?

You have the right to receive information about the origin, recipient and purpose of your stored personal data free of charge at any time. You also have the right to request the correction, blocking or deletion of this data. You can contact us at any time at the address given in the imprint if you have any further questions on the subject of data protection. You also have the right of appeal to the competent supervisory authority.

 

 

Third-party analysis and tools

When you visit our website, your surfing behaviour can be statistically evaluated. This is done primarily with cookies and so-called analysis programs. The analysis of your surfing behaviour is usually anonymous; the surfing behaviour cannot be traced back to you. You may object to this analysis or prevent it by not using certain tools. You will find detailed information on this in the following data protection declaration.

You can object to this analysis. We will inform you about the possibilities of objection in this data protection declaration.

 

 

 

2. General Informations and Mandatory Information

 

 

Data protection

 

The operators of these pages take the protection of your personal data very seriously. We treat your personal data confidentially and in accordance with the statutory data protection regulations and this data protection declaration.

When you use this website, various personal data is collected. Personal data are data with which you can be personally identified. This data protection declaration explains which data we collect and for what we use it. It also explains how and for what purpose this is done.

We would like to point out that data transmission over the Internet (e.g. communication by e-mail) can have security gaps. A complete protection of data against access by third parties is not possible.

Below you will find information on the following topics:

 

  • Field of application
  • Access data / server log files
  • Handling of personal data
  • Contacting
  • Integration of third-party services and content
  • How do we protect you from abuse?
  • Cookies
  • Use of Google Analytics
  • Google reCAPTCHA
  • Use of Piwik Web Analytics
  • Google Maps
  • Google Web Fronts
  • Using Facebook Social Plugins
  • Social bookmarks
  • Revocation, right to information, corrections, updates and changes
  • Right to transferability
  • Right of appeal to the competent supervisory authority

 

 

Field of application

 

This data protection declaration clarifies the type, scope and purpose of the collection and use of personal data by the responsible user:

Kraken Power GmbH

Hanseatic str. 21

D-18182 Bentwisch

Germany

Phone: +49 (0)381 66098699

 

Email: info@krakenpower.de

represented by Managing Director Eva Thiede, on this website.

The legal basis of data protection can be found in the Federal Data Protection Act (BDSG) and the Telemedia Act (TMG).

Responsible body is the natural or legal person whom alone or together with others decides on the purposes and means of processing personal data (e.g. names, e-mail addresses, etc.).

 

 

 

Access data/server log files

 

The provider (or his web space provider) collects data about every access to the offer (so-called server log files). Access data includes: Name of the accessed website, file, date and time of access, amount of data transferred, notification of successful access, browser type and version, the user’s operating system, referrer URL (the previously visited page), IP address and the requesting provider. The provider uses the protocol data only for statistical evaluations for the purpose of operation, security and optimisation of the offer. However, the provider reserves the right to check the log data subsequently if there is a justified suspicion of illegal use based on concrete indications.

These data are not combined with other data sources.

The basis for data processing is Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO, which permits the processing of data for the fulfilment of a contract or pre-contractual measures.

 

 

Handling of personal data

 

Personal data is information that can be used to identify a person, i.e. information that can be traced back to a person. This includes your name, e-mail address or telephone number. But also data about preferences, hobbies, memberships or which websites were viewed by someone count as personal data. Personal data are only collected, used and passed on by the provider if this is legally permitted or if the users agree to the data collection.

 

 

Contacting

 

If you send us enquiries using the contact form, your details from the enquiry form, including the contact data you provided there, will be stored for the purpose of processing the enquiry and in the event of follow-up questions. We will not pass on this data without your consent.

The data entered in the contact form is therefore processed exclusively on the basis of your consent (Art. 6 para. 1 lit. a DSGVO). You can revoke this consent at any time. All you need to do is send us an informal e-mail. The legality of the data processing processes carried out up to the revocation remains unaffected by the revocation.

The data entered by you in the contact form will remain with us until you request us to delete, your consent for storage revoked or the purpose for data storage no longer applies (e.g. after your request has been processed). Mandatory statutory provisions – in particular retention periods – remain unaffected.

 

 

Integration of third-party services and content

 

It may happen that third party content, such as videos from YouTube, maps from Google Maps, RSS feeds or graphics from other websites are integrated within this online offer. This always presupposes that the providers of this content (hereinafter referred to as “third party providers”) perceive the IP address of the users, because without the IP address they would not be able to send the content to the browser of the respective user. The IP address is therefore required for the display of this content. We make every effort to use only those contents whose respective providers use the IP address only for the delivery of the contents. However, we have no influence on this if the third party providers store the IP address, e.g. for statistical purposes. As far as we know, we inform the users about this.

 

 

How do we protect you from abuse?

 

In order to protect you and us from misuse, the IP address of your computer transmitted to us is stored by us for 10 days – strictly protected from access by third parties. This enables us to clear up orders under false identities, orders to harm third parties and also to detect attempts at fraud. This information may also be disclosed to law enforcement authorities.

 

 

Cookies

 

Cookies are small files that enable the user’s access device (PC, smartphone, etc.) to store specific information relating to the device. Most of the cookies we use are so-called “session cookies”. You will be contacted at the end of your visit. Other cookies remain stored on your terminal until you delete them. These cookies enable us to recognize your browser the next time you visit our website.

Cookies, which are necessary to carry out the electronic communication process or to provide certain functions desired by you, are stored on the basis of Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. The website operator has a legitimate interest in the storage of cookies for technically error-free and optimized provision of his services. If other cookies (e.g. cookies to analyze your surfing behaviour) are stored, these are treated separately in this data protection declaration.

Users can influence the use of cookies. Most browsers have an option that restricts or completely prevents the storage of cookies. However, it is pointed out that the use and especially the comfort of use are limited without cookies.

You can manage many corporate online ad cookies through the US site http://www.aboutads.info/choices/ or the EU site http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/

 

 

Google Analytics

 

This website uses functions of the web analysis service Google Analytics. The provider is Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics uses so-called “cookies”. These are text files that are stored on your computer and enable an analysis of your use of the website. The information generated by the cookie about your use of this website is usually transferred to a Google server in the USA and stored there.

Google Analytics cookies are stored on the basis of Art. 6 Par. 1 lit. f DSGVO. The website operator has a legitimate interest in analyzing user behaviour in order to optimize both his website and his advertising.

 

 

Browser plugin

 

You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser, however please note that if you do this you may not be able to use the full functionality of this website. You can also prevent Google from collecting the data generated by the cookie and relating to your use of the website (including your IP address) and from processing this data by Google by downloading and installing the browser plug-in available under the following link:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.

Objection to data collection

You can prevent Google Analytics from collecting your data by clicking on the following link. An opt-out cookie is set which prevents the collection of your data on future visits to this website: Disable Google Analytics.

More information on how Google Analytics handles user data can be found in Google’s privacy policy: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=en.

 

 

Google reCAPTCHA

 

We use “Google reCAPTCHA” (hereinafter “reCAPTCHA”) on our websites. Provider is Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

With reCAPTCHA it should be checked whether the data entry on our websites (e.g. in a contact form) is done by a human being or by an automated program. For this reCAPTCHA analyzes the behavior of the web site visitor on the basis different characteristics. This analysis starts automatically as soon as the website visitor enters the website. For analysis reCAPTCHA evaluates various information (e.g. IP address, time the website visitor stays on the website or mouse movements made by the user). The data collected during the analysis is forwarded to Google.

The reCAPTCHA analyses run completely in the background. Visitors to the website are not informed that an analysis is taking place.

Data processing is carried out on the basis of Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO. The website operator has a legitimate interest in protecting his website offers against abusive automated spying and SPAM.

Further information about Google reCAPTCHA and Google’s privacy policy can be found at: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ and https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

 

 

Use of Piwik Web Analytics

 

This website uses Piwik, an open source software for statistical analysis of visitor access. Piwik uses “cookies”, which are text files placed on your computer, to help the website analyze how users use the site. The information generated by the cookie about your use of this Internet offer is stored on the server of the provider in Germany. The IP address is made anonymous immediately after processing and before it is stored. You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser, however please note that if you do this you may not be able to use the full functionality of this website.

 

 

Google Maps

 

This page uses the map service Google Maps via an API. The provider is Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. To use the functions of Google Maps it is necessary to save your IP address. This information is usually transferred to a Google server in the USA and stored there. The provider of this site has no influence on this data transmission. The use of Google Maps is in the interest of an appealing representation of our online offers and at an easy findability of the places indicated by us on the website. This represents a legitimate interest within the meaning of Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO.

You can find more information on the handling of user data in Google’s data protection declaration: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

 

Google Web Fonts

 

This site uses so-called web fonts provided by Google to uniformly display fonts. When you call up a page, your browser loads the required Web fonts into your browser cache to display texts and fonts correctly.

To do this, the browser you are using must connect to Google’s servers. This gives Google knowledge that our website has been accessed via your IP address. The use of Google Web Fonts is in the interest of a uniform and appealing presentation of our online offers. This represents a legitimate interest within the meaning of Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO.

If your browser does not support web fonts, a default font is used by your computer.

Further information about Google Web Fonts can be found at:

https://developers.google.com/fonts/faq

and in Google’s privacy policy: https://www.google.com/policies/privacy/.

 

 

Using Facebook Social Plugins

 

Our website uses social plugins (“plugins”) of the social network facebook.com, which is operated by Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). The plugins can be identified by one of the Facebook logos (white “f” on blue tile or a “thumbs up” sign) or are marked with the addition “Facebook Social Plugin”. The list and appearance of Facebook Social Plugins can be viewed here: http://developers.facebook.com/plugins.

When you visit a website on our website that contains such a plugin, your browser establishes a direct connection to the Facebook servers. The content of the plugin is transmitted directly from Facebook to your browser and integrated into the website. We therefore have no influence on the extent of the data that Facebook collects with the help of this plugin and therefore inform you according to our level of knowledge:

By integrating the plugins, Facebook receives the information that you have called up the corresponding page of our website. If you are logged in to Facebook, Facebook can assign your visit to your Facebook account. If you interact with the plugins, for example by pressing the Like button or making a comment, the corresponding information is transmitted directly from your browser to Facebook and stored there. If you are not a member of Facebook, it is still possible for Facebook to obtain and store your IP address.

For the purpose and scope of data collection and the further processing and use of the data by Facebook as well as your rights and setting options for the protection of your privacy, please refer to the Facebook data protection information: http://www.facebook.com/policy.php.

If you are a Facebook member and do not want Facebook to collect data about you via our website and link it to your membership data stored on Facebook, you must log out of Facebook before visiting our website.

It is also possible to block Facebook social plugins with add-ons for your browser, for example with the Facebook Blocker.

 

 

Social bookmarks

 

On our websites we offer you the possibility to share the current page in social networks (Facebook, Google+, Twitter, LinkedIn) or by e-mail. These are only integrated on our website as an external link to the corresponding services. After clicking on the integrated graphic you will be forwarded to the page of the respective provider, i.e. only then user information will be transferred to the respective provider. If you do not want the mentioned social networks to receive data, please do not click on the graphics. For information on how your personal data is handled by the social networks, please refer to the respective data protection regulations of the providers:

Facebook: https://de-de.facebook.com/policy.php

Google+: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Twitter: https://twitter.com/privacy?lang=en

LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy/

 

 

Revocation, right to information, corrections, updates and changes

 

The user has the right, upon request and free of charge, to receive information about the personal data stored about him. In addition, the user has the right to correction of incorrect data, blocking and deletion of his personal data, insofar as there is no legal obligation to store such data.

 

Your rights:

 

Right of revocation

 

You have the right to revoke your consent to the processing of personal data with effect for the future at any time.

 

Right of information

 

You have the right to request information about the data stored about you or your pseudonym. Many data processing processes are only possible with your express consent. You can revoke your consent at any time. All you need to do is send us an informal e-mail. The legality of the data processing up to the revocation remains unaffected by the revocation.

 

Right to correction, deletion or blocking

 

You have the right to request the correction, deletion or blocking of your stored personal data. If legal regulations do not allow deletion, your data will instead be blocked so that they are only accessible for the purpose of mandatory legal regulations.

To exercise your above rights of revocation, information, correction, deletion or blocking of your personal data, please contact our data protection officer using the contact data listed below. The use of your above rights is free of charge for you.

 

Right of appeal to the competent supervisory authority

 

In the event of breaches of data protection law, the person concerned has a right of appeal to the competent supervisory authority. The responsible supervisory authority for data protection issues is the data protection officer of the federal state in which our company is based. A list of data protection officers and their contact details can be found at: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Right to data transferability

 

You have the right to have data which we process automatically on the basis of your consent or in fulfilment of a contract handed over to you or to a third party in a common, machine-readable format. If you request the direct transfer of the data to another person responsible, this will only take place if it is technically feasible.

 

Updating and amending the data protection information

 

We reserve the right to amend this data protection declaration at any time in compliance with the applicable data protection regulations.

 

Current status is May 2018.

Datenschutz

 

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen über die Nutzung der Webseite www.dsgvo-gesetz.de zur Kenntnis. Sollten Sie weitere Fragen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie sich gerne an unsere Datenschutzbeauftragte wenden.

 

Datenschutz auf einen Blick

 

1. Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

 

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

 

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

 

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

 

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

 

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Nachfolgend finden Sie Informationen zu folgenden Themen:

 

  • Geltungsbereich
  • Zugriffsdaten / Server-Logfiles
  • Umgang mit personenbezogenen Daten
  • Kontaktaufnahme
  • Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
  • Wie schützen wir Sie vor Missbrauch? 
  • Cookies
  • Verwendung von Google Analytics
  • Google reCAPTCHA
  • Verwendung von Piwik Web Analytics
  • Google Maps
  • Google Web Fronts
  • Verwendung von Facebook Social Plugins
  • Social Bookmarks
  • Widerruf, Auskunftsrecht, Berichtigungen, Aktualisierungen und Änderungen
  • Recht auf Übertragbarkeit
  • Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

 

 

Geltungsbereich

 

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter:

 

Kraken Power GmbH
Hansestr. 21
18182 Bentwisch
Germany
Tel: +49 (0)381 66098699

email: info@krakenpower.de,

vertreten durch Geschäftsführerin Eva Thiede,

auf dieser Website auf.

 

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

 

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

 

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

 

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die E-Mailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

 

Kontaktaufnahme

 

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

 

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

 

Wie schützen wir Sie vor Missbrauch?

 

Um Sie und uns vor Missbrauch zu schützen, wird bei Bestellungen die an uns übermittelte IP-Adresse Ihres Computers durch uns für 10 Tage – streng vor dem Zugriff Dritter geschützt – gespeichert. Damit können wir Bestellungen unter falschen Identitäten, Bestellungen zur Schädigung Dritter aufklären und zudem Betrugsversuche erkennen. Diese Daten können auch an Strafverfolgungsbehörden weitergegeben werden.

 

Cookies

 

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten).Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können.

Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option, mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

 

Google Analytics

 

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.
Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

 

Google reCAPTCHA

 

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).
Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.
Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.
Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

 

Verwendung von Piwik Web Analytics

 

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

 

Google Maps

 

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

Google Web Fonts

 

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

 

 

Verwendung von Facebook Social Plugins

 

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebook Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem Facebook Blocker.

 

Social Bookmarks

 

Auf unseren Webseiten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die jeweilige aktuelle Seite in Sozialen Netzwerken (Facebook, Google+, Twitter, LinkedIn) oder per E-Mail zu teilen. Diese sind auf unserer Webseite lediglich als externer Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, d.h. erst dann werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen. Sofern Sie nicht möchten, dass die genannten Sozialen Netzwerke Daten erhalten, klicken Sie die Grafiken bitte nicht an. Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch die sozialen Netzwerke entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Anbieter:

 

Facebook: https://de-de.facebook.com/policy.php
Google+: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/
Twitter: https://twitter.com/privacy?lang=de
LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy/

 

Widerruf, Auskunftsrecht, Berichtigungen, Aktualisierungen und Änderungen

 

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

 

Ihre Rechte:

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, eine durch Sie erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

 

Auskunftsrecht

 

Sie haben das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Recht auf Berichtigung, Löschung, oder Sperrung

 

Sie haben das Recht, die Berichtigung, Löschung oder Sperrung der zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sollten gesetzliche Vorschriften eine Löschung nicht zulassen, werden Ihre Daten stattdessen gesperrt, so dass sie nur noch zum Zwecke der zwingenden gesetzlichen Vorschriften zugänglich sind.

Zur Wahrnehmung Ihrer vorstehenden Rechte auf Widerruf, Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte über die unten genannten Kontaktdaten an unsere Datenschutzbeauftragte. Die Inanspruchnahme Ihrer vorstehenden Rechte ist für Sie kostenlos.

 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

 

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

 

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

 

Aktualisierung und Änderung der Datenschutzhinweise

 

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Derzeitiger Stand ist Mai 2018.